Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl

Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl. Anfang 2011 begannen Light My Fire und Mora eine Zusammenarbeit, um ein revolutionäres neues Überlebensmesser mit feststehender Klinge zu entwickeln – eines, in das einen Feuerstahl direkt in den Griff integriert ist. Diese Konstruktion gibt es paar bei einigen Klappmessern, aber noch nie mit einem in Serie gefertigten Messer mit feststehender Klinge.

Das Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl ist eine großartigen Kombination aus Benutzerfreundlichkeit, innovativem Design und der legendären Qualität von Mora.

In der Wildnis haben feststehende Klingen deutliche Vorteile gegenüber Klappmessern, wie z.B. eine höhere Festigkeit, mehr Komfort, leichtere Reinigung, etc. Daraus folgt, dass eine feste Klinge mit eingebautem Feuerstahl eine gute Idee ist. Zwar gibt es viele Überlebensmesser  und Bushcraftmesser die einen Feuerstahl an der Scheide angebracht haben, aber ganz wenige im Griff.

Technische Daten: Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl

  • Klingenlänge: 95 mmmesser mit feuerstahl light my fire
  • Klingenstärke: 2 mm
  • Klingenbreite: ca. 18 mm
  • Gesamtlänge: 215 mm
  • Stahl: Sandvik 12C27
  • Gesamtgewicht: 94 gramm
  • Griffmaterial: TPE-Gummimaterial
  • Feuerstahl: ca. 3.000 Zündungen
  • Scheide: Kunstoff mit Gürtelclip
  • erhältliche Farben:
    • Schwarz
    • Grün
    • Fuchsia
    • Lime
    • Orange
    • Rot
    • Blau

Unser Eindruck zum Light my Fire Outdoormesser

Vergleich light my fire mora comanion bushcraft survival
v.o.n.u. Light my Fire, Mora Companion, Bushcraft Survival

Unser erster Eindruck vom Fazit Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl war, dass es etwas kleiner und leichter war, als wir erwartet hatten. Wir dachten, dass die Klingenlänge und -dicke des Light my Fire im Verhältnis zu Moras neuem Companion Knife ähnlich sein würden, aber tatsächlich ist es in etwa wie Moras aufgelassenes Modell 860 Clipper.

Doch wenn Sie einen Rucksack zusammenstellen, bei dem jedes Gramm und jeder Kubikzoll zählt, macht die kleine Statur des Light my Fire und sein geringes Gewicht wirklich einen Unterschied.

Die Klinge

klinge mora light my fire feuerstahlDas schwedische Light my Fire Messer besteht aus dem bewährtem Sandvik 12C27 Stahl mit hoher Härte, hoher Korrosionsbeständigkeit und einer hervorragenden Schnitthaltigkeit. Es hat einen modifizierten skandinavischen Schliff und im vorderen Drittel in der Nähe der Spitze sind die Kanten konturiert, um feinerere arbeiten zu ermöglichen.

Obwohl diese Klinge größtenteils korrosionsbeständig ist, ist es dennoch ratsam, für die richtige Pflege und Wartung zu sorgen. Wenn die Klinge nass wird, trocknen Sie sie gründlich ab und vergönne Sie Ihr etwas Öl, bevor Sie sie weglegen. Wenn du es tust, könnte es ein Leben lang halten.

Dieses Messer besitzt einen flach geschliffenen Rücken, ideal zum Schuppen eines Fisches oder zum Schlagen des schwedischen Feuerstahls.

Der Griff

griff light my fire mit feuerstahlDer Griff des Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl besteht aus einem geformten Hochleistungsplastik mit einem gummierten Griff aus Thermoplastischem Elastomer (TPE), der in Größe und Form dem von Mora’s Companion ähnelt und selbst unter nassesten Bedingungen einen ergonomischen, rutschfesten Griff bietet. Die Form des Griffs und die Handinnenfläche passen perfekt zu einer mittelgroßen bis großen Hand.

Ein Nachteil mit dem Griff sind die Löcher, die aus jeder Seite herausgeschnitten wurden und den Feuerstahll freilegen. Ich bin mir nicht sicher, welchen Zweck diese Löcher haben, aber für uns beeinträchtigen sie den Komfort, wenn sie über einen längeren Zeitraum ohne Handschuhe benutzt werden.

Die Scheide

Die Polypropylen-Scheide fühlt sich extrem strapazierfähig und leicht an. An der Unterseite der Scheide befindet sich ein kleines Loch, so dass Feuchtigkeit abfließen kann und ein Gürtelclip auf der Rückseite. Der Gürtelclip passt auf die meisten Gürtel und Gurte bis zu einer Breite von 45 mm und verriegelt sie sicher.

Die Hülle bietet ungehinderten Zugang ohne Riemen zum Aufknöpfen oder Abnehmen. Dies wird durch seinen festen Sitz erreicht. Beim Einsetzen des Messers in die Scheide rastet es mit einem hörbaren „Klick“ fest ein, so dass Sie wissen, dass es sicher verriegelt ist.

Der Feuerstahl

light my fire feuerstahlDer schwedische Feuerstahl ist ein kleiner Ferrostab, ca. 4 cm lang und 6,2 mm im Durchmesser, der gut in den Griff passt. Es ist in der Lage, einen Funken von 2.980 °C zu erzeugen, der sowohl bei nassen als auch bei trockenen Bedingungen funktioniert, ideal zum Anzünden von Lagerfeuern, Öfen und Grills.

Das Light my Fire Outdoormesser hat einen flach geschliffenen Rücken, der perfekt für den Feuerstahl ausgelegt ist. Die Feuerstarter sollte für bis zu 3.000 Zündungen geeignet sein. Ein Ersatz-Feuerstahl kann separat erworben werden, wenn er verloren geht oder abgenutzt ist.

Um den Feuerstahl vom Griff zu entfernen, greifen Sie einfach die Endkappe und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn um eine 1/8 Umdrehung und ziehen Sie ihn dann gerade zurück. Um Ihn zurückzusetzen, kehren Sie einfach die Schritte um. Sobald der Feuerstarter sicher verriegelt ist, ist es unwahrscheinlich, dass er sich selbst entriegelt und herausfällt.

Fazit Light my Fire – Outdoormesser mit Feuerstahl

Wir glauben, Light My Fire hat mit diesem Outdoormesser mit Feuerstahl ein tolles Produkt im Sortimient. Mit nur 94 Gramm Gesamtgewicht erhalten Sie ein bewährtes schwedisches Messer mit feststehender Mora Klinge, einen hochwertigen eingebauten Feuerstahl und eine robuste und dennoch vielseitige Scheide. Bei diesem Gewicht ist es sogar für ultra-leicht Rucksacktouren geeignet.

Auch als Zweitmesser oder für Jugendliche ist dieses Messer sicher interessant – plus, es kommt in coolen versch. Farben wo für jeden seine Lieblingsfarbe dabei ist, und wir hatten wirklich Spaß mit diesem Messer.

Wer sich für ein größeres und stabileres Messer vom Hersteller Mora interessiert der sollte sich unsere folgenden Beiträge und test ansehen:

Mit einer großartigen Kombination aus Benutzerfreundlichkeit, innovativem Design und der legendären Qualität von Mora, können wir dieses Messer weiterempfehlen wer auf der Suche nach einem Outdoormesser mit Feuerstahl oder einem leichtem Funktionsmesser ob nun für Survival, Bushcraft Camping oder Outdooraktivitäten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*